Reisender auf der Erde, hat an Festivals und Tourneen in 25 Ländern Amerikas und Europas teilgenommen. 1971 stieg er in die Bewegung des neuen Theaters und der kollektiven Kreation ein und spezialisierte sich 1981 auf Pantomime.

Autor von verschiedensten Pantomimestücken, unter ihnen: Kolumbien – Tanz im Brennenden Staat, Faust oder der Fall der Mauer, Das Lächeln des Mondes, Im Spiegel fischen, Die Ballade der Dosen.
Er organisiert seit 1998 zusammen mit der Corporación Artística la Polilla jährlich das internationale Festival von Clowns und Pantomimen MIMAME in der Stadt Medellin, Kolumbien